Bayerisches Rotes Kreuz - Musikzug

Mit über 18 aktiven Musikanten bereichert der Musikzug des BRK-Kreisverbandes München zahlreiche Veranstaltungen in München und Umgebung, als auch im übrigen Deutschland, sowie im Ausland.

Die Gründung der Blaskapelle selbst geht auf das Jahr 1958 zurück, als im Hotel Post in München-Pasing neun Mitglieder den Beschluss fassten, eine Blaskapelle ins Leben zu rufen und sie dem BRK zu unterstellen. Mit seinen Auftritten, Vorführungen und Konzerten ist der Musikzug ein hervorragender Botschafter der Grundsätze des Roten Kreuzes. Denn die Sprache der Musik ist universell und verbindet die Menschen.

Der Musikzug ist bis heute dem Stadtteil Pasing treu geblieben und probt seit jeher jeden Mittwochabend im Rotkreuz-Haus an der Theodor-Storm-Str. 12.

Interessenten, die ein Blasinstrument spielen, sind stets willkommen.


Webseite:
Webseite

Mitgliederanzahl:
18 Mitglieder

Jährliches Highlight

Pasinger Volksfest